Aktuell

  • „Infotag Gesundheitsberufe“ in Castrop-Rauxel
    26.02.2014 (pk) Mit dem Älterwerden eines Menschen nimmt sein Hilfsbedarf unweigerlich zu. Von gelegentlichen Hilfen im Haushalt bis zur Pflege kann die Bandbreite reichen. Und weil in unserer Gesellschaft die Zahl alter Menschen zunimmt, steigt auch der Bedarf an gut…
    weiterlesen...
A+ A A-

Werbung lebt von guten Texten

Wir helfen Ihnen auch diesbezüglich sehr gern


Sicherlich kennen Sie das auch: Für die eigene Werbung sind Texte nötig, aber Sie haben alle Hände voll damit zu tun, sich um Ihren Pflegedienst zu kümmern. Außerdem liegt es Ihnen nicht, Texte zu verfassen. Was also tun?

Für die Homepage, für Prospekte, Magazine, Kundeninformationen, Rundschreiben usw. stellen wir Ihnen die passenden Texte (und wenn Sie möchten auch Fotos) bereit. Sie wählen aus unserem reichen Fundus aus, was für Ihren Bedarf passend ist oder bestellen von uns individuell verfasste Texte. Beides passt genau zu Ihrem Bedarf als ambulanter Pflegedienst! Damit sind Sie von einer wichtigen Aufgabe entlastet und vor allem sicher gegen Abmahnungen bezüglich Urheberrechtsverletzungen.

Wir von der Mein PflegeService GmbH wissen aus Erfahrung, welche Texte für eine gute Werbung geeignet sind und verfolgen dafür die aktuell wichtigen Themen. In Zusammenarbeit mit dem Medien- und Bildungskontor in Herdecke, das als einen Schwerpunkt den medizinischen Leistungsbereich hat, und einer Agentur für grafische Gestaltungen lassen wir laufend Texte und Bilder erstellen, die wir für unser zweimonatlich erscheinendes Pflegemagazin, unsere Homepage, Rundschreiben und unsere Buchveröffentlichungen verwenden. Sie brauchen das Rad also nicht neu erfinden, sondern können von unserer Vorarbeit profitieren. Als Mitglied unseres Verbundes bekommen Sie auf die günstigen Nutzungsgebühren übrigens noch einen weiteren Rabatt.

Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern und senden Ihnen eine Übersicht zu den Texten! Dann können Sie in aller Ruhe auswählen.

pflegemagazin

 

Preisübersicht:

Den Preis für die Nutzung der Texte aus unserem Archiv berechnen wir

- pro Wort und
- nach Verwendungsart (Print bzw. Online)

Für eine Verwendung im Internet berechnen wir je Wort 0,08 Euro (netto, zzgl. Mwst.) pro Jahr.

Wenn Sie die Texte für Druckerzeugnisse verwenden wollen, berechnen wir für das erste Tausend einer Auflage je Wort 0,06 Euro (netto, zzgl. Mwst.) plus 0,01 Euro für jedes weitere Tausend der Auflage.

Unser Pflegemagazin bekommen Sie je Exemplar für 0,90 Euro (inkl. Mwst. 7%). Gern unterbreiten wir ein Angebot, wenn Sie das Pflegemagazin gegen Aufpreis in eigener, individueller Aufmachung wünschen.


Wir schicken Ihnen übrigens gern ein kostenloses Exemplar unseres Pflegemagazins zu!


 

Weitere Nutzungsbedingungen für Texte aus unserem Archiv:

Unsere Texte sind für die Mein PflegeService GmbH urheberrechtlich geschützt. Sie erwerben von uns die jeweils vereinbarten Nutzungsrechte.

Sie beachten danach:

- Auf die Herkunft der Texte muss im Impressum wie folgt hingewiesen werden:

Copyright by Mein PflegeService GmbH, Castrop-Rauxel (www.mein-pflegeservice.de)

- Druckerzeugnisse, von denen Sie uns bitte nach Erscheinen drei Belegexemplare zusenden, müssen über ein Impressum nach dem jeweiligen Landespresserecht verfügen.

- Bei einer Onlineverwendung senden Sie uns bitte den Link zum Text und zum Quellennachweis.

 

Mit Vereinbarung zur Nutzung von Texten aus unserem Archiv erklären Sie sich damit einverstanden, dass sich die Nutzungsvereinbarung auf das Urheberrecht an unseren Texten bezieht, die wir nach bestem Wissen und Gewissen erstellt haben. Sollten die Texte aufgrund etwaiger Veränderungen bezüglich rechtlicher Grundlagen, Stand der Wissenschaft usw. an Relevanz verlieren, liegt das außerhalb der Verantwortung und Haftung der Mein PflegeService GmbH.